• DE

Dr. med. Johannes Wantzen

Arzt und Diagnostiker aus Überzeugung, breites Erfahrungsspektrum aus vielen Jahren Praxis in Einsatzgebieten rund um die Welt

Praxis Dr. med. Johannes Wantzen Bad Kreuznach, Rheinland Pfalz

Verkehrsmedizinische Untersuchungen nach FEV

Arbeitsmedizin & Betriebsärztliche Leistungen

Allgemeinmedizin & Tropenmedizin

Arzt aus Überzeugung, Facharzt mit großer Erfahrung

 

Dr. med. Johannes Wantzen ist Facharzt für Allgemeinmedizin (alle Kassen, Ärztliche Approbation 1985  Regierungspräsidium Stuttgart, Facharzturkunde Allgemeinmedizin 1993 Landesärztekammer Hessen Frankfurt) mit den Zusatzqualifikationen für Tropenmedizin (2000 Landesärztekammer Baden-Württemberg) und Betriebsmedizin (2003 Landesärztekammer Hessen Frankfurt).

Zusätzliche Qualifikationen / Fachkundenachweise / Ermächtigungen

  • Ultraschall: DEGUM Zertifikat A,B,C
  • Fachkunde Rettungsmedizin (Notarzt)
  • Disaster Relief  Delegates Course (Internationales Rotes Kreuz)
  • Diplom Tropenmedizin (DTMP&H) BNI Hamburg
  • Diplom Reisemedizin DTG
  • Neuraltherapie und Schmerztherapie (TLA)
  • Diplom Taucherarzt Deutsche Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM)
  • Qualitätszirkelmoderator KV
  • Verkehrsmedizinische Fachkunde
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Staatlich ermächtigte Gelbfieberimpfstelle RLP No36

Mitglied Fachgesellschaften und Gremien

  • Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW)
  • Ärztekammer RLP
  • Expertenbeirat Reisemedizin FRM
  • Deutsche Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM)
  • GMC (London)

Dr. Wantzen ist gefragter Berater für Unternehmen und häufig Ratgeber für Fachmedien (Print, TV, Radio) und war als Gastdozent an der Universität Gießen tätig.

Fremdsprachen: Englisch, Französisch. Grundkenntnisse: Spanisch

Presse / Downloads

Presseberichte und Pressemeinungen über den Tropendoktor

INTERVIEW Rhein Main Presse:
Impfschutz hängt vom Abenteuer-Faktor ab.  |Der Tropenmediziner Johannes Wantzen gibt Tipps für Urlauber / Gesundheitsprophylaxe nicht vernachlässigen.
                  [ .. PDF Download]
 

INTERVIEW Rhein Main Presse:
Mit Mango-Methode gegen Seeigel-Stachel  |Reisemediziner Dr. Johannes Wantzen: Bei Urlaub mit Kindern besonders gut auf Gegebenheiten vorbereitet sein.
                  [ .. PDF Download]
 

INTERVIEW Rhein Main Presse:
Bananen gegen Montezumas Rache  |Tropenmediziner Wantzen gibt Tipps für Urlauber / Faustregel lautet: Sich an den Einheimischen orientieren.
                  [ .. PDF Download]
 

INTERVIEW Rhein Main Presse:
Im Bett nie ohne Moskitonetz  |Tropenmediziner Wantzen gibt Tipps für Urlauber.
                  [ .. PDF Download]
 

INTERVIEW Rhein Main Presse:
Jedes Fieber ist verdächtig  |Johannes Wantzen rät, die Signale des Körpers auch Wochen nach der Rückkehr aus Tropen ernst zu nehmen.
                  [ .. PDF Download]
 

FACHBEITRAG Deutsches Ärzteblatt:
Tropenmedizin: Arbeitsmedizin auf Madagaskar  |Deutsches Ärzteblatt 101, Ausgabe 34-35 vom 23.08.2004
                  [ .. zum Artikel ]
  

EXPOSÈ Filmbeitrag SWR:
Madagaskar - eine andere Reise  | IKomm Interkative Kommunikation
                  [ .. PDF Download]
 

INTERVIEW Die Johanniter:
SARS-Erreger: Widerstandsfähiger als andere Viren
                  [ .. PDF Download]
 

SERVICEBEITRAG Men'sHealts:
Im Stich gelassen  | Tipps bei Insektenstichen
                  [ .. PDF Download]
    

SERVICEBEITRAG Frankfurter Allgemeine:
Im Stich gelassen  | Insektenstiche - Es gibt kaum Alternativen zu chemischen Mückenschutzmitteln
                  [ .. PDF Download]
    

TV BEITRAG BR alpha:
Tropenmediziner Dr. Wantzen über seiner Arbeit für die GTZ  | Zum Aufenthalt der Familie Wantzen in Mahajanga finden Sie hier die Mitschrift eines Fernsehinterview
                  [ .. PDF Download]